Nachbericht Ski-Wochenende vom 20.22.01.2012 in Schöneck

SnowmobilUnser diesjähriges Ski-Wochenende in Schöneck vom 20. bis 22. Januar war ein voller Erfolg. Tagsüber verbrachten alle Schneewütigen die Zeit entweder in der KegelnKammloipe oder versuchten sich an den unterschiedlich steilen Hängen rund um das IFA-Hotel.

Da der „Zauberteppich“ des Anfänger-Hangs fehlte, half die örtliche Bergwacht, nach einigen Schiebversuchen der Begleitpersonen, mit ihrem Snowmobil aus um die Monoskis wieder bergauf zu bekommen. Wer dem Gestöber entgehen wollte, machte es sich im Wellness-Bereich mit Blick zum Steilhang bequem oder entspannte im warmen Wintergarten. Das Frühstücks- und Abendbuffet brachte die Gruppe von fast 60 Leuten immer wieder zusammen und bot neben vielfältigen Leckereien Zeit zur weiteren Ablaufbesprechung, die zu einem großen Teil von Medical Service Mitarbeiterin Katrin Junghans inspiriert wurde.

So traf sich Samstagabend eine größere Truppe zum gemeinsamen Bowling und Kegeln bevor wir wie auch schon am Freitag in kleineren Grüppchen die Bars des Hotels erkundeten. Der Sonntag war sehr entspannt. Einige wollten noch einmal die Loipe oder die Hänge erobern, andere ließen sich im Schwimmbad treiben oder genossen die Eis- und Caféangebote, bevor wir uns vom verschneiten Schöneck verabschiedeten, bis zum nächsten Jahr.

Über den Autor

David Stähle

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien