Rolling Chocolate will im Spitzenspiel Tabellenführung verteidigen

2. Bundesliga Süd: Am kommenden Sonntag, den 18.11.2012, empfangen die Heidelberger Rollstuhlbasketballer den RSV Basket Salzburg.

Anpfiff des Spiels ist um 15 Uhr in der Halle 1 des Sportzentrums Süd in HD- Kirchheim. Alle Freunde und Fans der Rolling Chocolate sind herzlich eingeladen, ihr Team lautstark zu unterstützen Gegen den Absteiger aus der 1. Bundesliga erwartet die Jungen Wilden vom Neckar nach dem souveränen Sieg über den SV Reha Augsburg die nächste Bewährungsprobe. Bereits in der Vergangenheit kam es zu vielen spektakulären und hart umkämpften Duellen zwischen den Chocolates und den Salzburgern mit vorab stets ungewissem Ausgang.

Der RSV Basket Salzburg

Gegen die tief besetzte Mannschaft von Trainer und Rollstuhlbasketball-Urgestein Walter Pfaller gilt es daher für die Kirchheimer wirklich alles, in die Waagschale zu werfen, um die bis dato hart erkämpfte Tabellenführung auch nach dieser Spitzenpartie behaupten zu können. Eine Niederlage zu Hause gegen einen der stärksten Aufstiegskonkurrenten sollte sich das Team von Marco Hopp schlichtweg nicht leisten, will es weiterhin im Konzert der Aufstiegskandidaten mitspielen und seine bisherige Dominanz in der Liga nicht einbüßen.

Harte Aufgabe für die Defensive

Dem Spiel kommt zu diesem Zeitpunkt eine Schlüsselrolle zu, was die Brisanz dieser Begegnung noch verstärkt. Da auf Seiten der Österreicher im Sommer einige wichtige Abgänge zu verzeichnen waren und das Team neu formiert werden musste, bietet sich für die gut eingespielten Heidelberger möglicherweise die Chance, genau diesen kleinen Vorteil zu nutzen, um hoffentlich am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Vor allem die beiden schnellen Flügelspieler Höglinger und Karaman gilt es, konzentriert auszubremsen. Schlechthin muss die Defensive der Neckarstädter, im Vergleich zu den „leichteren“ Begegnungen zu Saisonbeginn, noch sicherer stehen – dann wäre auf dem Weg zum angestrebten Aufstieg eine wichtige Etappe genommen.

Johannes Ernst

Rehability sponsort Rolling Chocolate.

Über den Autor


Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien