Neuer J3-Carbon Rücken von Jay/ Sunrise

Neuer J3-Carbon Rücken von Jay/ Sunrise

Einen kompakten Rücken zu kreieren, ist ja schon Tradition bei Jay. Bisher fanden wir die Anmutung ein wenig klobig. Aber der neue J3 Carbon Rücken bietet nicht nur eine tolle Optik, er ist auch wesentlich leichter (fast 60 %) wie ein Aluminium-Rücken bei der gleichen Festigkeit. Der J3-Rücken ist äußerst anpassungsfähig: Die vier Rückenhöhen (von 17 bis 38 cm) sind für aktive Rollifahrer ausgelegt, die eine leichte bis moderate Unterstützung des Oberkörpers benötigen. Die Konturtiefe von 5 cm sorgt für die nötige seitliche Unterstützung des Rumpfes. Der J3 lässt sich problemlos sowohl an einem Rollstuhl mit Starr- als auch Faltrahmen adaptieren. Das gilt für beide Varianten, mit fester Halterung oder Schnellverschluss.Ein interessantes Feature ist die Zubehörtasche für Wertsachen und die Dinge, die immer dabei sein müssen. Intelligent: Die Tasche deckt genau die Lücke zwischen Rücken des Nutzers und dem Sitzkissen.

Mehr Infos und Details gibt’s unter http://www.sunrisemedical.de/products/jay/wheelchair-backs/j3-carbon-back.aspx

 

Über den Autor


Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien