Infyna. Ein neues Erlebnis.

Hollister Incorporated bietet ab sofort einen neuen Katheter für die Frau an: Infyna und Infyna Plus. Die neue abgestimmte Katheterlänge von 17 cm ist optimal auf die Beschaffenheit der weiblichen Harnröhre angepasst und macht die Handhabung von Infyna und Infyna Plus sehr einfach. Die Anwenderin kann den Katheter kontrolliert und sanft einführen – er wird zum idealen Begleiter für die aktive Frau, die sich in ihrem Alltag nicht eingeschränkt fühlen möchte.

Sie sind berufstätig, sportlich aktiv, Reisen viel und gerne, sind kulturell interessiert und haben ein reges Familienleben. Sprich: Sie stehen mitten im Leben. Die Tatsache, dass Sie einen Katheter verwenden müssen, weil Sie an einer neurogenen Blasenfunktions-störung leiden, sollte Sie in Ihrem Leben mit all seinen Facetten in keinerlei Hinsicht beeinträchtigen. Sie wünschen sich einen Katheter, der leicht in der Anwendung und diskret verpackt ist.

Die sofort gebrauchsfertigen hydrophilen Einmalkatheter Infyna und Infyna Plus kommen in einer leicht zu öffnenden Verpackung, aus der Sie den Katheter nahezu tropffrei entnehmen können. Sollte doch einmal etwas Flüssigkeit auf Ihre Kleidung gelangen, ist das kein Problem. Denn es ist Kondenswasser und hinterlässt keine unschönen Flecken.

Die perfekte Balance zwischen Flexibilität und Festigkeit ermöglicht es Frauen, den Katheter sanft und berührungsfrei einzuführen. Durch den flexiblen Konnektor lässt sich der Urinfluss sehr gut kontrollieren und lenken und bei Bedarf sogar kurzzeitig stoppen.

 Die abgerundeten Katheteraugen sorgen für eine sanfte und sichere Anwendung und helfen, das Risiko traumatischer Verletzungen der Harnröhre beim Einführen und Entfernen des Katheters zu minimieren.

 

Infyna und Infyna Plus sind in den Charrier-Größen 8 Ch bis 14 Ch erhältlich und steht mit und ohne Beutel zur Verfügung. Beide Varianten kommen in der bewährten Verpackung mit dem seitlichen Aufreißfaden.
Sind Sie neugierig geworden auf Infyna? Dann fordern Sie gleich Ihre kostenlosen Testprodukte an und überzeugen Sie sich von den Vorzügen des neuen Katheters.
Infyna. Ein neues Erlebnis.

Infomaterial unter info@rehability.de oder Tel.: 06221 70 54 0

 

 

Über den Autor

Alexa Heinzmann

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien