Klinikentlassung

DU BIST… RAUS!?

UND JETZT?

Es ist so entscheidend, mit welchem Rüstzeug ein Patient aus der Klinik entlassen wird.

Den Startschuss ins neue Leben geben die richtigen Hilfen für Mobilitäts- und Selbstbestimmung.

Keine halben Sachen und bloß nicht verstecken. Wir helfen zu Hause und unterwegs. Trau dich!

Timing – Rechtzeitig versorgt

Nach Entlassung aus der Klinik ist der Bedarf für ca. einen Monat gedeckt, da du für diese Zeit einmalig Rezepte ausgestellt bekommst.
Aber was ist, wenn Katheter, Urinbeutel oder Kondome zur Neige gehen? An wen kannst du dich wenden und bis wann, um rechtzeitig neue Ware zu bekommen?

Wir kennen die Probleme aus eigener Erfahrung – viele unserer Mitarbeiter sind selbst Betroffene. Wende dich an einen unserer Inkontinenzberater und wir sorgen für alles weitere.
Du erreichst uns

  • in unseren Filialen in Heidelberg, Frankfurt und Dresden.
  • unter der kostenfreien Servicenummer 0800 400 600 8
  • per Fax unter 06201 – 99 69 99
  • per Email unter info@rehability.de

Hier kannst du auch deine Bestellung – am besten eine Woche bevor das letzte Hilfsmittel aufgebraucht ist – aufgeben.

Unsere Mitarbeiter beraten dich auch individuell zu den Themen:

  • Rezeptanforderung- und Ausstellung
  • Hilfsmittelversorgung
  • Hilfsmittelversand
  • Kostenübernahme durch die Krankenkasse / Pflegekasse
  • Eigenanteil

sowie bei sozialrechtlichen Fragen wie z.B.:

  • Beratung und Begleitung im psychosozialen Bereich
  • Allgemeine Lebensberatung
  • Beratung bei der (Selbst-)Organisation persönlicher Hilfen
  • Beratung z.B. im Rahmen von BSGH, SGB, BtG, Rente usw. Dies umfasst auch die Hilfe bei Antragstellung und Vertretung der Betroffenen bei Ämtern.
  • Begutachtung von Bescheiden und Hilfestellung bei Widersprüchen.
  • Initiierung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Beratung zu Pflegestufe, Behindertenausweis, Arbeitsamtkriterien, Wohnumfeldverbesserung.

Bei der ständig wachsenden Zahl von Produkten und Anbietern ist es daher entscheidend, für jede individuelle Situation die richtige Lösung zu kennen – zumindest mehrere Lösungsvorschläge.

Und unser Angebot ist wirklich einzigartig.
Um wirklich gut zu sein, muss man mit allen Herstellern zusammenarbeiten, denn jeder hat sein eigenes Konzept, und Katheter ist eben nicht gleich Katheter.
Das gilt auch für Kondome, Kleber, Urinale, PAI-System uvm.

Unsere Kompetenz

  • Individuelle Beratung
  • Katheter-Handling
  • Versorgung mit sämtlichen Systemen
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien