Vorspannbikes

Vorspannbikes sind mehr als “nur” ein Sportgerät für mobile, sportlich orientierte Rollstuhlfahrer. Vor den Rolli gespannt egalisieren sie nämlich eines seiner größten Mankos: die Lenkräder. Auf ebenem Untergrund tun sie durchaus verlässlich ihren Dienst, aber sobald dieser holpriger, matschiger oder verschneiter wird können sie einen schon mal in den Wahnsinn treiben. Ein Vorspannbike oder Vorspannrad kann dann die Lösung sein…

Größerer Durchmesser, größerer Radstand – das sind die Punkte, die einen Rollstuhl bei unebenem Untergrund in der Spur halten. Somit erweitern sowohl ein Vorspannbike als auch ein Vorspannrad direkt die Mobilität des Rollstuhlfahrers.

Die Adaption ist denkbar einfach: Mit Hilfe von Adaptern werden Vorspannbikes und Vorspannräder direkt am Rollstuhl befestigt. Wird es angekoppelt werden die Vorder- bzw. Lenkräder der Rollstuhls angehoben, sodass es die Lenkfunktion komplett übernimmt. Wird es entfernt werden diese wieder abgesenkt und nehmen ihre ursprüngliche Funktion wieder auf.

Die meisten Hersteller setzen auf kompakte Ausmaße und ein geringes Gewicht, sodass man das Vorspannbike bzw. Vorspannrad seiner Wahl bequem mit in den Urlaub oder auf sonstige Reisen nehmen kann.

Welches Vorspannbike oder Vorspannrad für euch sinnvoll ist könnt ihr gerne jederzeit bei uns testen. Wir beraten euch gerne:

Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)   
Ihre Nachricht
Filiale
Sicherheitsabfrage captcha
Bitte tragen Sie hier die oben angezeigten Zeichen ein.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien