ISK Tagesseminar

Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit

13.04.2013


09:30 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort
AKTIV-REHA-CENTER Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg
Deutschland

Kategorie


Das Seminar wendet sich an Kinder und Jugendliche mit neurogener Blasenentleerungsstörung, die katheterisiert werden oder sich selbst katheterisieren sollen.

Eltern und Geschwister, Betreuer, Pflegepersonal und alle Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Damit sich die Erwachsenen ganz auf den Vortrag konzentrieren können, kümmert sich eine ausgebildete Erzieherin liebevoll um die Kinder.

Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit dem Arzt/Ärztin.

Unser erfahrenes, qualifiziertes Pflegepersonal wird die betroffenen Kinder, nach Absprache mit den Eltern, behutsam in den ISK einweisen. Dabei können verschiedene Produkte ausprobiert und das Geeignete zum Üben ausgewählt werden.

Abschließend wird ein Gespräch mit Betreuer/Eltern statt finden, indem das Erlernte besprochen, und eine Empfehlung für die weitere Vorgehensweise abgegeben wird.

Für die Planung ist eine Anmeldung sowie eine Teilnehmergebühr erforderlich.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Fragebogen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Alle Daten werden natürlich sensibel und vertraulich behandelt.

Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor dem Seminartag

Wann:

13.04.2013 in Heidelberg

01.06.2013 in Heidelberg

09.11.2013 in Dresden

Jeweils von 9:30 – 15:30 Uhr

Ablauf:

Ab 09:00 Ankunft, Kennenlernen, Einzelgespräch und Zielfestlegung Betreuer/TN

10:00 – 11:30 Ärztlicher Vortrag “neurogene Blasenentleerungsstörung”

12:30 Mittagessen und Pause

14:00 Motivation zur Selbstständigkeit

14:45 Austauschrunde

Ca. 15:30 Veranstaltungsende

Während des Programms besteht immer die Gelegenheit zum individuellen Üben der Ziele unter Anleitung.

Referentin:

Nada Busch

Seit 10 Jahren ist Nada Busch als Aussendienstmitarbeiterin beim Katheterhersteller Medical Service nahe am Kunden zu denen Männer, Frauen und Kinder zählen, tätig. Nutzen Sie diese langjährige Erfahrung für ein unverbindliches Gespräch über Ihre Anliegen bei diesem sensiblen Thema.

 

Kosten:

Teilnehmer 20€

Begleitpersonen 10€

Geschwisterkinder sind frei

In Zusammenarbeit mit:

Reservierung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildern

Mit der Anmeldung willige ich in die Anfertigung von Personenabbildungen durch rehability oder einen von rehability beauftragten Fotografen sowie in die Verwendung und Nutzung der Personenabbildungen ohne weitere Genehmigung ein. Die Rechtseinräumung erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Der/die Einwilligende ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie den Vertrieb der Veröffentlichungen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt, dass mit der Anmeldung unwiderruflich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung auf rehability übertragen werden. Rehability darf die angefertigten Bilder in unveränderter und veränderter Form selbst oder durch Dritte, die mit dem Einverständnis von rehability handeln, publizieren sowie zur Illustration, Ausstellung, Verkauf und zu Werbezwecken verwenden. Rehability hat das alleinige Copyright und die alleinigen Urheberrechte. Im Falle von Veröffentlichungen stellt der/die Einwilligende keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Der/die Einwilligende überträgt rehability unwiderruflich alle Nutzungsrechte ohne zeitliche Beschränkung.

Weitere Termine und ähnliche Events

  • Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie
  • Über den Autor

    Steffen Rupp

    Keine Kommentare.

    Hinterlasse eine Nachricht

    Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

    WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien