Kinderwunsch mit Behinderung

Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit

04.07.2013


Veranstaltungsort
AKTIV-REHA-CENTER Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg
Deutschland

Kategorie


Ach sind sie nicht süß? Die lieben Kleinen .. “Und weißt du was mein Kleiner heute wieder gemacht hat?” Bei diesen Schwärmereien denken viele Rollstuhlfahrer einfach nur: Das kann und werde ich wohl nie selbst erleben.

Doch: Immer mehr behinderte Frauen und Männer entschließen sich, ihren Traum vom eigenen Kind wahr werden zu lassen.

Dabei müssen einige Hindernisse ausgeräumt werden, die nichtbehinderten Eltern nicht im Weg stehen. Dazu gehören eben auch medizinische Aspekte. Doch an wen wende ich mich? Welcher Arzt unterstützt mich bei diesem Wunsch?

Die Autoren des Buches “Sexualität trotz(t) Behinderung”, Wolfgang Schneider und Christiane Fürrl, beantworten Fragen rund um die Themen: Sexualität, Probleme nach einer akuten Querschnittläsion, Kinderwunsch und Schwangerschaft.

Termin:

04.07.13 ab 17:00 Uhr

Wo:

AKTIV-REHA-CENTER Heidelberg

Kosten:

20 €

Referent:

Wolfgang Schneider

Seit mehr als zehn Jahren ist er in der Rehabranche unterwegs als Übungsleiter Rollstuhltanz (RSC Frankfurt, auch als Abteilungsleiter) und Mobitrainingskurse (zusammen mit Holger Kranz), in der Inko-Beratung, als Autor des Buches ‘Sexualität troz(t) Handicap’ sowie als Fachmann in den Bereichen barrierefreies Bauen und Wohnen bzw. Reisen. Zuletzt hat er massgeblich Wohnmobile und Wohnwagen für Menschen mit Handikap in Deutschland entwickelt.

Christiane Fürrl

Als freiberufliche Physiotherapeutin, Medizinjournalistin und Fachautorin beschäftig sie sich seit vielen Jahren mit den Themen Sexualfunktionsstörungen bei angeborenen Querschnittlähmungen, erwobenen Querschnittlähmungen, neurologischen Erkrankungen. Sie hält Vorträge für Betroffene, Fachpersonal, Angehörige und Betreuer. Sie verfasst Fachartikel für internetportale Fachzeitschriften, Bücher, Magazine und steht für individuelle Beratungen zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit:

      

Reservierung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildern

Mit der Anmeldung willige ich in die Anfertigung von Personenabbildungen durch rehability oder einen von rehability beauftragten Fotografen sowie in die Verwendung und Nutzung der Personenabbildungen ohne weitere Genehmigung ein. Die Rechtseinräumung erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Der/die Einwilligende ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie den Vertrieb der Veröffentlichungen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt, dass mit der Anmeldung unwiderruflich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung auf rehability übertragen werden. Rehability darf die angefertigten Bilder in unveränderter und veränderter Form selbst oder durch Dritte, die mit dem Einverständnis von rehability handeln, publizieren sowie zur Illustration, Ausstellung, Verkauf und zu Werbezwecken verwenden. Rehability hat das alleinige Copyright und die alleinigen Urheberrechte. Im Falle von Veröffentlichungen stellt der/die Einwilligende keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Der/die Einwilligende überträgt rehability unwiderruflich alle Nutzungsrechte ohne zeitliche Beschränkung.

Weitere Termine und ähnliche Events

  • Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie
  • Über den Autor

    Steffen Rupp

    Keine Kommentare.

    Hinterlasse eine Nachricht

    Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

    WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien