Sightseeing mit dem Twion und dem mySKATE!

Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit

22.06.2018


10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Rehability Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg
Deutschland

Kategorie


 

Die Luft flirrt und die Altstadt liegt malerisch in der Sonne. Und du möchtest schneller und besser als die Touristen das schöne Heidelberg erkunden? Dann sei dabei, wenn wir am 22.06.17 mit dem TWION und unserem mySKATE einen Kurztrip durch unsere Stadt machen!

Was ist ein TWION? Der Aktivantrieb von Alber, ist der schnellste und leichteste Greifreifenantrieb mit modernem Design und Smartphone-Konnektivität. Der mySKATE dagegen ist ein Mini-Zuggerät für euren Rollstuhl, der mit seinem geringen Gewicht und kleinen Packmaßen ein idealer Begleiter auf Reisen, Städtetouren und selbst engen Verhältnissen wie Einkaufszentren und öffentlichen Gebäuden ist.

Beide Geräte erschließen euch neue Lebensräume. Vom Insider und echten Heidelberger Altstädter Rainer Runz werdet ihr zu den Hot Spots wie der Alten Brücke oder der Heiliggeistkirche geführt. Das alles ganz ohne Angst vor langen Wegen, steilen Hängen oder Brücken.

Heidelberg mit dem TWION oder dem mySKATE kennenlernen – eingerahmt von gutem Essen

Doch bevor wir uns in das Geschehen stürzen, wird der Twion, oder der mySKATE ab 10:00 Uhr bei einem leckeren Weißwurst-Frühstück im Aktiv-Reha-Center an euren Rollstuhl angepasst. Dann fahren wir in die Altstadt. Gegen 16:00- 17:00 Uhr kehren wir gemeinsam ein und lassen den Tag bei einem leckeren Abendessen ausklingen.

Es gibt auch die Gelegenheit, ein verlängertes Wochenende in Heidelberg zu verbringen. Wer also gerne übernachten möchte, dem helfen wir selbstverständlich bei der Hotelsuche.

Klingt gut? Dann melde dich an unter event@rehability.de!

22.6.17, 10-17 Uhr
Rehability Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg

Kosten:
50 € für Teilnehmer
30 € für Begleitperson
eing

 

Reservierung

€50,00


Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildern

Mit der Anmeldung willige ich in die Anfertigung von Personenabbildungen durch rehability oder einen von rehability beauftragten Fotografen sowie in die Verwendung und Nutzung der Personenabbildungen ohne weitere Genehmigung ein. Die Rechtseinräumung erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Der/die Einwilligende ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie den Vertrieb der Veröffentlichungen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt, dass mit der Anmeldung unwiderruflich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung auf rehability übertragen werden. Rehability darf die angefertigten Bilder in unveränderter und veränderter Form selbst oder durch Dritte, die mit dem Einverständnis von rehability handeln, publizieren sowie zur Illustration, Ausstellung, Verkauf und zu Werbezwecken verwenden. Rehability hat das alleinige Copyright und die alleinigen Urheberrechte. Im Falle von Veröffentlichungen stellt der/die Einwilligende keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Der/die Einwilligende überträgt rehability unwiderruflich alle Nutzungsrechte ohne zeitliche Beschränkung.

Weitere Termine und ähnliche Events

Über den Autor

Alexa Heinzmann

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien