Spaß macht Mobil – Stadtralley

Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit

13.04.2013


Veranstaltungsort
AKTIV-REHA-CENTER Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg
Deutschland

Kategorie


Selbständigkeits-Training mit anschließender Stadtralley in Heidelberg.

Zuerst geht es an’s Üben mit dem Rolli: kleine Stufen bewältigen, Kippen lernen, Fahrtechniken und vieles mehr.

Und dann geht es raus ins Leben und wir machen die Heidelberger Altstadt mit einer kleinen Stadtralley unsicher. In Kleingruppen bewältigen wir Kopfsteinpflaster, Bordsteine oder auch mal ein paar Stufen, und dabei gilt es die Ralley-Aufgaben zu meistern. Hier ist nicht nur Geschicklichkeit, sondern auch mal Köpfchen gefragt. Begleitet werden alle natürlich von erfahrenen erwachsenen Maskottchen/ Helfern.

Auch ansprechen will gelernt sein, falls man doch mal um Hilfe fragen muß. Wir geben Tipps, wie man als Rollifahrer/in wohl am besten jemanden anspricht – nur keine Hemmungen heißt die Devise.

Wer die Ralley erfolgreich absolviert hat, erhält natürlich auch ein Stadtralley-Präsent.

Wir freuen uns auf Euch!

Alter:

Rolli-Kids, Geschwister und Freunde von 6-14 Jahre

Eltern in Ausnahmefällen willkommen

Wann:

13.04.2013 ab 10:00 Uhr

Kosten:

15 €

Referent:

Jule Heil

Seit zwölf Jahren arbeitet sie als Rehaberaterin bei Rehability hauptsächlich mit Kindern und Jugendlichen in der Rollstuhl- und Hilfsmittelversorgung.

Im Rahmen ihrer Arbeit für die KSG Rhein-Neckar e.V. organisiert sie seit über zehn Jahren AbenteuerTouren und integrative „Kids- Trophys“ für Menschen im Rollstuhl. Künstlerisch und musikalisch leitet sie die Rollstuhl-Musical-Gruppe „Wheelchairica“ mit Tänzen und Schauspielerei.

In Zusammenarbeit mit:

Reservierung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildern

Mit der Anmeldung willige ich in die Anfertigung von Personenabbildungen durch rehability oder einen von rehability beauftragten Fotografen sowie in die Verwendung und Nutzung der Personenabbildungen ohne weitere Genehmigung ein. Die Rechtseinräumung erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Der/die Einwilligende ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie den Vertrieb der Veröffentlichungen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt, dass mit der Anmeldung unwiderruflich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung auf rehability übertragen werden. Rehability darf die angefertigten Bilder in unveränderter und veränderter Form selbst oder durch Dritte, die mit dem Einverständnis von rehability handeln, publizieren sowie zur Illustration, Ausstellung, Verkauf und zu Werbezwecken verwenden. Rehability hat das alleinige Copyright und die alleinigen Urheberrechte. Im Falle von Veröffentlichungen stellt der/die Einwilligende keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Der/die Einwilligende überträgt rehability unwiderruflich alle Nutzungsrechte ohne zeitliche Beschränkung.

Weitere Termine und ähnliche Events

  • Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie
  • Über den Autor

    Steffen Rupp

    Keine Kommentare.

    Hinterlasse eine Nachricht

    Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

    WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien