Reisevortrag Thailand – im Rollstuhl lächelnd durchs Land

Lade Karte ...

Datum & Uhrzeit

31.08.2018


17:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Rehability Lindlar
Schlosserstr. 33
51789 Lindlar
Deutschland

Kategorie


Die Diagnose war Genickbruch, Jens Maspfuhl ist seit 2013 querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen. Doch obwohl der Unfall des Musikproduzenten und Clubbetreibers in Thailand passierte, hat er sich nicht abschrecken lassen. Er ist zurückgeflogen ins Land des Lächelns, seitdem viele Male. In seinem Reisevortrag am 31.08.18 bei Rehability Lindlar ab 17 Uhr lässt er euch gerne an seinen Erfahrungen teilhaben.

Begleitet von einem Diavortrag wird Jens Maspfuhl erzählen, vom Rollifahren in Thailand, von seinem guten Freund Stefan, der oft mit ihm reist und ihn unterstützt, und darüber, wo inzwischen sein Golf-Handicap liegt, seiner großen Leidenschaft. Er erzählt, wie er Schwierigkeiten mit Rolli löste, vom Anfang der großen Reise 2013 und seiner Motivation und macht euch Lust auf Thailand.

Denn Jens Maspfuhl ist Thailand-Experte, mehr sogar als vor seinem Unfall, und inzwischen mit der Thailänderin Yang verheiratet.

Wenn ihr also mehr über dieses wunderschöne Land erfahren wollt, über Jens, und darüber, wie auch scheinbar lebenseinschneidende Ereignisse einen nicht davon abhalten, seinen eigenen Weg zu gehen, dann lasst euch diesen Vortrag nicht entgehen.

Kostenlose Anmeldung unter: event@rehability.de

Termine:

7.9.18 in Frankfurt und

14.09.18 in München
17 – 21 Uhr

 

 

Mehr Informationen über Jens Maspfuhl findet ihr unter www.jens-maspfuhl.de
sowie bei
DUK-Hilfe e.V.
Tel Germany : +49 (0) 6181 – 2947590
Fax : +49 (0) 69-9999997569
www.duk-hilfe.com

 

Infos zu barierefreien Reisen nach Thailand findet ihr auch unter https://www.reisen-erleben.de/

Reservierung


Vereinbarung zur Veröffentlichung von Bildern

Mit der Anmeldung willige ich in die Anfertigung von Personenabbildungen durch rehability oder einen von rehability beauftragten Fotografen sowie in die Verwendung und Nutzung der Personenabbildungen ohne weitere Genehmigung ein. Die Rechtseinräumung erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Der/die Einwilligende ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie den Vertrieb der Veröffentlichungen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt, dass mit der Anmeldung unwiderruflich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung auf rehability übertragen werden. Rehability darf die angefertigten Bilder in unveränderter und veränderter Form selbst oder durch Dritte, die mit dem Einverständnis von rehability handeln, publizieren sowie zur Illustration, Ausstellung, Verkauf und zu Werbezwecken verwenden. Rehability hat das alleinige Copyright und die alleinigen Urheberrechte. Im Falle von Veröffentlichungen stellt der/die Einwilligende keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Der/die Einwilligende überträgt rehability unwiderruflich alle Nutzungsrechte ohne zeitliche Beschränkung.

Weitere Termine und ähnliche Events

Über den Autor


Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien