Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft in Frankfurt

DAS Sporthighlight des Jahres kommt nach Frankfurt!

Die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft der Männer und Frauen vom 28.06. bis 07.07.2013

Nachdem wir die Champions League überstanden haben, naht auch schon das nächste Sport-Event. ‘Frankfurt dreht am Rad’ – Mit diesem Motto wirbt die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft dieses Jahr für sich. Das Sportereignis findet in der Eissporthalle statt, welche barrierefrei ist und bis zu 7.000 Zuschauer fasst, die den Teams ordentlich einheizen können. Die EM ist das größte Rolli-Sport-Event des Jahres und gleichzeitig das größte Sportereignis in Frankfurt. Ab dem 28. Juni kämpfen sowohl das deutsche Frauen-Team als auch das deutsche Männer-Team um die Trophäe; die Männer haben sich qualifiziert, die Frauen verteidigen ihren Titel von 2009. Wer nicht in Frankfurt sein kann, kann die Spiele auch via ZDF und ARD schauen, alle Spiele werden übertragen. Oder man bewirbt sich als freiwilliger Helfer und kann somit bei den Wettkämpfe vor Ort helfen und in direkten Kontakt mit den Mannschaften treten. (Bei Interesse hier mal gucken: http://www.eurobasketball-2013.de/

Für alle anderen heißt es also ab dem 28. Juni: Daumen drücken für unsere Teams!

Karten und weitere Informationen gibt es hier: http://www.eurobasketball-2013.de/

Über den Autor


Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien