So macht der Weihnachtsurlaub Spaß – Mit dem Zug zum Flug!

Wie geht das Reisen mit dem Zug und dem Flugzeug einfacher, wenn man auf einen Rolltuhl angewiesen ist?

Seminar “Mit dem Zug zum Flug” am 21.11.13 alle Infos findet ihr hier

Hier der Brief einer Seminar-Teilnehmerin an den Kursleiter Thomas Weinsheimer:

Hallo Thomas,

ich möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich bei Dir und Deinem Team
bedanken für den tollen Mobikurs am 12.09.2013 in Frankfurt am Main.

Seit 2 Jahren bin ich mit Rolli unterwegs ( bisher eher schlecht als recht) und habe in 2013 bereits 3 Mobikurse in Schönau/Pfalz besucht. Nach Versorgung mit einem neuen, passenden Rollstuhl durch Rehabillity, ist jetzt eine aktivere Teilnahme am Leben möglich geworden.
In den Mobilitätstrainigswochenenden konnte ich jedesmal viel lernen und sicherer werden.

Der letzte Donnerstag war auch deshalb spitze, da ich das Gelernte und den Umgang mit Zug
und Flug in der Praxis erfahren durfte. Die Unsicherheit mit Bahn und/oder Flug ist verschwunden und ich freue mich auf meine neue Freiheit.

DSC_3179

Auch das Thema Selbstvertrauen und Kommunikation zwischen Fußgängern und Rollifahrern, besonders im Zeichen der Inklusion fand ich hervorragend. Ich konnte es im Alltag bereits umsetzen.

Ich bedanke mich bei der Firma Rehability für eine solche Möglichkeit und vor allem bei dem
Team, die solche Kurse ermöglichen.

Mit herzlichen Grüßen nach Heidelberg

Marion Ruckelshausen

Über den Autor


Trackbacks/Pingbacks

  1. Mobilitätstrainingskurs | Menschen mit Behinderung - Blog - 29.10.14

    […] Anbei für Sie der Nachbericht zur letzten Veranstaltung, damit Sie sich ein Bild vom Mobikurs machen können: http://www.rehability.de/2013/09/20/so-macht-reisen-spass-mit-dem-zug-zum-flug/ […]

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien