Tanzkurs

Im Jahr 2013 haben wir zwei Tanz-Schnupperkurse durchgeführt und das mit Erfolg und positiver Resonanz. Daher haben wir uns nun entschlossen, Tanzen in unser festes Repertoire aufzunehmen – und wollen aus dem Schnupperkurs jetzt einen richtigen Tanzkurs machen.
Wer also Lust hat zu flotten Rhythmen sich mal wieder richtig zu bewegen, der ist hier genau richtig. Es soll jedoch kein Leistungssport werden, der Spaß steht hier im Vordergrund. Denn gute Musik und eine nette Gemeinschaft steigert die Laune und das Selbstbewusstsein. Zu heißen Rhythmen und Beats sich zu bewegen macht Spaß, verbessert das Körpergefühl und bringt neue Freunde. Gemeinsam die Lebensgeister wecken.

Und bei der nächsten Hochzeitsfeier brauchst Du beim Eröffnungswalzer nicht mehr sitzen zu bleiben und neidisch auf die Tanzfläche zu schauen. Ab jetzt kannst du dich unter die tanzenden Paare mischen und ihnen zeigen, wie man Walzer auch im Rollstuhl tanzt. Einen Höhepunkt des Tanzkurses könnte der gemeinsame Besuch eines Balls oder einer Tanzgala in Frankfurt sein. Ihr dürft euch richtig rausputzen und den edelsten Zwirn aus dem Schrank holen und dann legen wir gemeinsam eine flotte Sohle aufs Parkett. Scheu vor den Blicken der anderen braucht hier keiner mehr zu haben. Es tanzen immer ein Rollstuhlfahrer und ein Läufer als “Paar” zusammen, das bedeutet egal ob Rollstuhlfahrer oder Fußgänger, ob allein oder im Doppelpack, alle können mitmachen. Deshalb gleich anmelden unter event@rehability.de und neue Leute kennen lernen und gemeinsam echt was erleben.

Über den Autor

Marcus Merz

Eine Rückmeldung an “Tanzkurs”

  1. Ralph Hofmann

    Jan 21. 2015

    Sehr geehrte Damen und Herren ,
    Bitte teilen Sie mir mit ,ob ein Schnuppertanzkurs für Frankfurt in 2015 geplant ist.
    Vielen Dank
    Viele Grüße Ralph Hofmann

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien