Die neue E-Power umrahmt von “The Wright Thing”!

Alber liefert seit Jahren Top-Qualität beim elektrischen Zusatzantrieb ab. Die Variante „e-motion“ war schon eine tolle Unterstützung, aber der neue „twion“  (http://www.alber.de/index.php?id=1207) kann noch viel mehr. Was genau und wieso er ohne Chauffeur quer durch den Raum rollen kann, erfahrt ihr am 21. März ab 19:00 Uhr bei unserem März-Stammtisch im AKTIV REHA CENTER (ARC).

Selbstverständlich dürft ihr einige Testrunden drehen. Kleinere Häppchen für den Hunger sind obligatorisch, das absolute Highlight ist der Auftritt der weltbekannten Heidelberger Band „The Wright Thing“. Ihr dürft Euch wirklich glücklich schätzen, dass uns Gründer Jason Wright mit seinen Künstlern die Ehre gibt. Denn dies ist nicht irgendeine Band, sondern eine Vereinigung der besten Sänger und Musiker der Welt, die Jason Wright in über zehn Jahren zusammenführte. Seine Hingabe und legendäre Vielseitigkeit, die alle Musikgenres einschließt, sind eindrucksvoll – über 1000 Clubauftritte in einer Veranstaltungsreihe sowie mehrere Platten-Produktionen für die PopAkademie Mannheim und Xavier Naidoo beweisen es.

Die unverwechselbaren Shows  von Jason Wright sind immer energiegeladen wie der Akku eines „twions. Mehr Infos zu „The Wright Thing“ gibt‘s unter http://www.thewrightthing.de.

Logo u Einfach mobil

 

Über den Autor


Freier Journalist und Autor aus Heidelberg

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien