Mittendrin statt nur dabei!

Alle sprechen heute von Inklusion, Politiker und viele Menschen unserer Gesellschaft. In der Realität ist davon leider oft nicht viel zu spüren. Das ist beim Aktionstag Inklusion & Diversity am Samstag, 10. Mai 2014, 14 bis 22 Uhr ganz anders, hier erlebt ihr die geballte Inklusions-Praxis.

Das Netzwerk Integration Frankfurt lädt auf der Hauptwache Frankfurt zur großen Bühne mit Live-Acts, Musik von „Blind Foundation“ und „Thiot Moderation“ sowie Jazztanz und Ballett ein. An über 30 Ständen von Vereinen aus dem Behindertenbereich und sozialen Institutionen erwarten euch zahlreiche durchaus spannende Angeboten. Besucher können beispielsweise Selbsterfahrung mit der Brailleschrift und einem Altersanzug sammeln sowie Hilfsmittel wie einen Bewegungstrainer ausprobieren. Auch wir von Rehability sind mit einem Rollstuhlparcours am Start, weitere Sportangebote wie Rollstuhl-Basketball und Handbiken auf der Rolle fehlen ebenfalls nicht. Unser Highlight ist der Auftritt des Wheelchairica-Teams mit ihrem ausdrucksstarken Rollstuhl-Musical, das wie kein zweites Stück Inklusion verkörpert. Die tolle Show ist die ideale Vorlage zur danach folgenden Uraufführung eines musikalischen Märchens zur selben Thematik. Das Event bietet wirklich für alle etwas, besonders die Belange der Kinder kommen nicht zu kurz, die Möglichkeiten reichen vom inklusiven Spielangebot, über Kinderschminken bis zum Kreativen Basteln. Deshalb lautet unser heißer Tipp: Nehmt euch an diesem Tag nichts vor und genießt den Tag inklusive Glückskeksen und bunten Inklusions-Cocktails!

Über den Autor


Freier Journalist und Autor aus Heidelberg

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien