Rollstuhlmarkt: Permobil übernimmt TiLite

Freitag, 30.5.2014 Der schwedische E-Rollstuhlspezialist Permobil hat den 1998 gegründeten Aktiv-Rollstuhl-Hersteller TiLite (USA) übernommen. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt, der neue Eigentümer räumt jedoch ein, für die Akquisition Schulden aufgenommen zu haben. Permobil und TiLite machen zusammen einen Umsatz von zirka 220 Millionen Euro. In Deutschland werden die Aluminium- und Titanstühle der Marke T-Lite von der t-rv Technik & Reha Vertriebs GmbH in Rheinstetten (Baden-Württemberg) verkauft. Daran soll sich auch in naher Zukunft nichts ändern, heißt es seitens t-rv. (km)

Über den Autor


Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien