Der integrative Kinder-Zirkus zum Mitmachen mit großer Vorstellung am 21.09.14

Willst du auch mal so richtig im Rampenlicht stehen? Wir geben dir die Möglichkeit dazu! Zeig deinen Eltern, Freunden, Lehrern und vielen anderen Menschen, was du gelernt hast!

Hast du Lust, selbst mal im Zirkus aufzutreten? Ob als Clown, Artist oder Feuerschlucker – im Zirkusworkshop Ende September wirst du durch das Zirkuspädagogenteam des Zirkus ZappZarap (www.zappzarap.de) optimal auf deinen Auftritt vorbereitet. Du kannst selbst in Ruhe ausprobieren was dir liegt und was du gerne zeigen möchtest.

In einem großen Zirkuszelt in Heidelberg darfst du deinen Eltern, Freunden und Verwandten zeigen, was du kannst. Und du kannst mehr, als du denkst! Mit dir zusammen trainieren ca. 100 andere nicht behinderte und behinderte Kinder.

Was du vorher können musst? Nichts! Du solltest allerdings mindestens 6 Jahre alt und in der Lage sein, die Erklärungen der Zirkus-Trainer zu verstehen, dich in einer großen Gruppe wohlfühlen und dich selbständig fortbewegen können. Ob mit oder ohne Rollstuhl, schnell oder langsam ist egal! Falls du nicht sicher bist, ob das was für dich ist, fragt uns einfach!

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und natürlich auch Zuschauer bei der Vorstellung!

UND SO LÄUFT DAS GANZE AB

SAMSTAG, 13.09.14
10:00 Uhr Treffpunkt: Aktiv-Reha-Center in Heidelberg. Dort wartet das Team der Zirkusschule ZappZarap auf dich. Am ersten Tag wirst du alles ausprobieren dürfen und danach entscheiden, was dir besonders viel Spaß gemacht hat und was du am Ende in der Vorführung zeigen willst.

Wir trainieren immer bis halb eins. Mittags gibt es ein gemeinsames Essen und eine betreute Pause. Für alle, die sich richtig ausruhen oder hinlegen müssen, liegen Matten bereit. Pausen wird es immer genug geben. Ausgebildete Pflegekräfte stehen während des gesamten Projekts zur Verfügung.

Um 14:00 Uhr geht es dann weiter bis zur Abholung durch eure Eltern um 17:00 Uhr.

SONNTAG, 14.09.14
Enteilung in die Workshops. Das heißt, du trainierst nun nur noch zusammen mit den anderen genau die Nummer, die du aufführen wirst. Du bist also mit 2-15 Leuten in einer Gruppe, je nachdem, für was du dich entschieden hast.

FREITAG, 19.09.14 ab 14 Uhr UND SAMSTAG, 20.09.14
Treffpunkt ist diesmal das große Zirkuszelt, bei Rehabilityim Aktiv-Reha-Center Am Taubenfeld 39 in HEidelberg.

SONNTAG, DEN 21.09.14
 
DIE GROßE VORSTELLUNG

Große Generalprobe im Zirkuszelt bei Rehability um 11 Uhr ! Um 13:30 Uhr beginnen die Vorbereitungen für die Show.
Um 14:30 Uhr ist es dann soweit: Die Vorführung beginnt! Sie dauert insgesamt 90 Minuten mit einer Pause dazwischen. Die Darsteller werden hinter der Manege die Vorführung über eine Leinwand mitverfolgen können.

Für das Publikum ist während der Zeit bestens gesorgt: wie im echten großen Zirkus gibt es jede Menge Essen und Trinken, natürlich Popcorn und Zuckerwatte und für alle, die schon vorher da sind haben wir eine Minimesse vorbereitet und beantworten gerne alle Fragen rund ums Thema Rollstühle und Co.

Damit jeder einen Platz bekommt, wird es die Karten bei Rehability im Vorverkauf geben! Beim Kauf sollte bitte angegeben werden, wenn ein Rollstuhlplatz benötigt wird. Aber nicht vergessen: die Artisten selbst sind während der Vorführung in einem Extrazelt und brauchen keinen Sitzplatz!

Die Aktion wird unterstützt von der Firma Coloplast, so dass lediglich ein Kostenbeitrag von 40 Euro fällig wird!

Die Teilnehmer sollten an allen 6 Tagen da sein, damit genügend Zeit zum Üben ist.
Tickets und Anmeldungen unter event@rehability.de oder Tel:06221 70 54 0

 

In Zusammenarbeit mit

 

coloplast

 

zirkusvorstellung      helfer gesucht

Über den Autor

Alexa Heinzmann

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien