Rollstuhl Rugby Nationalmannschaft

MR&Bockemühl Classic Cars ist neuer Partner
Gesellschafterin Marianne Zeidler, CFO Generalmanager Roland Gottselig und GF Holger Bockemühl begrüßten die Rollstuhl Rugby Nationalmannschaft während Ihres freien Tages des Trainingslagers, in der Motorworld in Böblingen. Die Begrüßung und anschließende Scheckübergabe an Kapitän Maik Baumann, fand im Cafe Reimann statt. “Wir freuen uns sehr über die Unterstützung und die Aussage, dass ein Ausbau der Partnerschaft angestrebt wird” so Maik Baumann. Roland Gottselig organisierte eine Führung durch das Oldtimer Museum und ein gemeinsames Abendessen in der Hausbrauerei “Wichtel” der Motorworld rundete den Tag ab. Roland Gottselig, lange Jahre mit Philip Örüm und Heiko Striehl befreundet, möchte sich sozial engagieren und findet das Rollstuhl Rugby großartig. Nach einem kurzen Telefonat zwischen Roland Gottselig und Heiko Striehl, wurde kurzerhand dieser Tagesausflug geplant. Wir wünschen uns weiterhin eine enge Zusammenarbeit mit vielen weiteren Sponsoren, so die Vertreter von MR&Bockemühl Classic Cars. Diese Deutsche Rollstuhl Rugby Truppe trainiert, kämpft, spielt mit Herzblut und Leidenschaft. Die Spende soll nur der Anfang einer langen Partnerschaft aufzeigen.

Herzlich Dank für Euer kommen und alles Gute für die schwierigen Aufgaben bei der WM in Dänemark. Eine absolut beeindruckende Location, bei der sich ein Besuch mit freiem Eintritt bei der MR-BCC auf jeden Fall lohnt. Hier können auch Oldtimer oder Classic-Cars probegefahren werden.

Weitere Informationen finden ie auf den Homepages von MR& Bockemühl Classic Cars und der Motorworld Böblingen.

http://mr-bockemuehl-classic-cars.de/ court

Text +Bild: Frontcourt

Über den Autor


Agentur Frontcourt

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien