Selbstverteidigungs -kurs – Schlagkräftig im Rollstuhl – 27.03.15

Vor kurzem wurde ein 26-jähriger Rollstuhlfahrer in Osterholz bei Bremen überfallen.

Meist selbst noch wackelig im Rollstuhl, wissen die wenigsten, wie man sich im Rollstuhl verteidigen kann.
In unserem Kurs geben wir euch Hilfestellungen, Möglichkeiten und Techniken zur Selbstverteidigung, aber auch Methoden für sicheres Auftreten und eine entsprechende Körpersprache, damit es in mancher Situation erst gar nicht so weit kommt.
Unser Ziel ist es, dass ihr angstfreier und mit mehr Selbstbewusstsein auch ohne Begleitpersonen unterwegs sein könnt.
Frei nach dem Motto „Lasse nicht zu, dass du einen Menschen triffst, der nach der Begegnung nicht glücklicher ist als vorher“.

Mehr Infos und Anmeldung unter Tel.:06221-70540 oder E-Mail event@rehability.de

 

sengewald-logo

Über den Autor

Alexa Heinzmann

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien