„Wheelchairica – alles inklusive“ am 13. & 14.11. endlich in Heidelberg

Wheelchairica 2015

Seit der Uraufführung 2013 begeistert die Neuauflage des inklusiven Musicals nun schon die Region: nach Stationen in Viernheim, Eppelheim und Bruchsal kommt das mitreißende Stück „Wheelchairica – alles inklusive“ nun am 13. und 14. November in die Heidelberger Hebelhalle.

Keine Frage, die Protagonisten sind – unserer Meinung nach zurecht – erfolgsverwöhnt. Sie sind Standing Ovations und minutenlangen Beifall gewohnt. Aber gerade bei ihrem Heimspiel in Heidelberg werden sie erst recht alles geben, so der einhellige Tenor während der Proben. Und sie sind sich sicher: „Der Besucherrekord von Bruchsal mit knapp 700 Gäste ist zwar nicht in Gefahr, aber das liegt nur an den Räumlichkeiten! Die Stimmung wird mindestens genauso kochen wie in Bruchsal. Schließlich sind wir in der Heimat!“

Am 13. und 14. November nehmen mehr als 20 Rollstuhlfahrer und nochmal so viele laufende Darsteller ihr Publikum wieder mit auf eine spannende Reise, deren Happy End die vollkommene Inklusion ist. Dabei geizen gerade die „Rollis“ nicht mit Selbstironie, Spott und Selbstkritik, denn anfänglich sind es ausgerechnet sie, die nichts mit den Nichtbehinderten zu tun haben wollen. Als sie realisieren, dass ihre eigene kleine Welt „Wheelchairica“ dem Untergang geweiht ist realisieren sie, dass man nur gemeinsam überleben kann.

Aber zu viel wird hier und heute nicht verraten! Alle Infos zur Story, den Aufführungen und Darstellern der Kultur- und Sportgruppe (KSG) Rhein-Neckar e.V. findet ihr unter www.wheelchairica-musical.de. Karten könnt ihr entweder per Mail unter event@rehability.de oder telefonisch unter 06221/7054 0 bestellen.

Über den Autor

Marcus Merz

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien