Sightseeing mal anders…

Mit dem Twion aus dem Hause Alber durch Heidelberg – barrierefrei, informativ, kurzweilig und nur wenig anstrengend.

Sightseeing- und Städtetrips können für Rollifahrer bekanntermaßen leicht zum Problem werden, schon leichtes Kopfsteinpflaster wird da zum schwierigen und manchmal unüberbrückbaren Hindernis. Deshalb haben wir uns gemeinsam mit Alber gedacht: “Wieso veranstalten wir nicht einen eintägigen Sightseeing Trip durch das schöne Heidelberg?” Und das kam dann dabei heraus…

 

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Aktiv-Reha-Center und den ersten Testfahrten mit dem Twion starteten wir mit Shuttlebussen ins Herz der Heidelberger Altstadt. Mit Rainer Pföhler führte uns dann ein echtes Heidelberger Urgestein durch die Gassen der Altstadt und hatte neben interessanten Fakten und Geschichten mit einem Augenzwinkern allerlei Anekdoten parat. Und auch technisch klappte alles wunderbar, selbst grobes Kopfsteinpflaster war für Twion-Neulinge mit den richtigen Kniffen kein Problem!

Nach dem großen Erfolg der ersten Twion Sightseeing Tour durch Heidelberg planen wir in naher Zukunft weitere Trips dieser Art, auch durch andere Städte. Wir halten euch hierzu gerne auf dem Laufenden…! 😉

Über den Autor

Marcus Merz

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien