Peristeen® Kinder-Katheter von Coloplast

Peristeen® Kinder-Katheter von Coloplast

Katheter gibt es für so gut wie jeden Anwendungsfall. Nur für Kinder kann man die verfügbaren Hilfsmittel fast schon an einer Hand abzählen. Von Coloplast gibt es mit dem Peristeen®-System nun allerdings einen speziellen Katheter zur analen Irrigation.

Bei der Entwicklung des Systems wurde dabei größten Wert auf eine einfache und eigenständige Bedienung gelegt, ohne dabei auf Medikamente angewiesen zu sein. Mit nur geringem Zeitaufwand hat sich Peristeen bei Verstopfung und Stuhlinkontinenz bewährt und fördert dabei die Selbstständigkeit des Kindes. Ab einem gewissen Alter und nach einer kurzen Anleitung kann es das System auch selbstständig anwenden und zudem den zeitpunkt des Toilettengangs selbst frei bestimmen.

Peristeen funktioniert ganz natürlich – nur mit der Hilfe von Wasser – und unabhängig von der Schwerkraft. Mithilfe eines Rektalkatheters wird körperwarmes Wasser in den Darm gepumpt.

Coloplast Logo_grau

Das Wasser stimuliert den Darm und löst Entleerungsreflexe aus, die dann zur Darmentleerung führen. Nach der analen Irrigation ist der Darm für mindestens einen Tag sauber und entleert.

Geeignet ist Peristeen für Kinder, die älter als drei Jahre sind und aufgrund von Spina bifida, Morbus Hirschsprung, anderen anorektalen Fehlbildungen oder (proktologischen) Erkrankungen Schwierigkeiten mit der Darmentleerung haben.

 

Wenn du gerne weitere Informationen oder Fragen zum Peristeen Kinder-Katheter von Coloplast, wir sind immer für dich da:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Über den Autor

Marcus Merz

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien