Vorstellung: Rehability Mitarbeiter Kai Kanert

Kai Kanert von Rehability München

Schaut hinter die Kulissen des größten Aktiv-Reha- Fachhändler Europas! Auf über 1200 qm haben ab Dezember 2016 in der neuen Filiale München Mitarbeiter mit und ohne Handicap die Chance ihre Leistung und Kreativität mit Leidenschaft auszuleben. Rehability ist ein modernes Team und Partner von starken Marken, die das Leben mit einer Querschnittslähmung oder MS, Schlaganfall oder Spina Bifida erleichtern und verbessern.

Kai Kanert von Rehability München

Der 49jährige ursprünglich im schönen Hamburg geborene Kai Kanert ist dafür bekannt zum Thema Inkontinenz nichts unausgesprochen zu lassen – „geht nicht, gibt´s nicht!“…und weil er sich seit über 16 Jahren auf das Thema spezialisiert hat findet er für jeden die passende Lösung.

Der gelernte Krankenpfleger war bis zu seinem Autounfall im Jahr 1998 Stationsleiter der Knochenmarktransplantation der Uniklinik Regensburg. Danach war er für verschiedene Hersteller im Bereich Inkontinenz, Klinikentlassung, Darmmanagement, Stoma und Wunde tätig.

Rehability kennt Kai schon aus der Zeit seiner Erstreha in Heidelberg 1998. Schon damals fiel ihm auf, dass Rehability vieles anders und besser machte als das normale Sanitätshaus. “Wer selbst im Rollstuhl sitzt weiß wo es drückt und für mich gibt es nichts schöneres als anderen ein Stück mehr Freiheit und Selbstsicherheit und damit gleichzeitig Lebensqualität zu geben.”

Vereinbart doch einfach schon jetzt Beratungstermin mit Kai und seinen Kollegen:

Kai Kanert
Mobil: 0173 401 43 89
Email: kanert@rehability.de

Verpasst außerdem nicht unseren großen Outdoor Tag am 15. September im Hopfengarten im Münchner Westpark. Mehr dazu findet ihr in unserem Event unter: www.rehability.de/seminare_und_events/a-riesn-gaudi-outdoor-tag-muenchen

Über den Autor

Marcus Merz

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien