Das war das Messerevival der Rehacare

Innovationen in Hülle und Fülle und viele Themen, die Menschen mit Behinderung und Pflegebedarf unter den Nägeln brennen, sorgten bei der REHACARE 2016, die in Düsseldorf, für volle Messehallen. Wer alles hätte sehen wollen, dem hätten die 4 Tage nicht ausgereicht. Deshalb haben wir unsere Experten für euch auf die Suche geschickt, um die Highlights euch exklusiv im kleinen Rahmen vorzustellen. Unter anderem mit:
Invader Wave von ottobock
Der Invader Wave wird bereits bei der Fertigung direkt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten, da jedes einzelne Maß und jeder Grad nach deinen Wünschen angefertigt wird. Gleichzeitig ist er durch das Material 7020 T6 – der härtesten schweißbaren Aluminiumlegierung – äußerst stabil und hält so all deinen Anforderungen stand.

radius von Desino
Durch den Hebelantrieb werden Schulter- und Handgelenke geschont und man kann ohne zusätzliche Kraftanstrengung längere Strecken bequem überwinden. Selbst Steigungen stellen dank der Gangschaltung mit bis zu 11 Gängen nicht länger ein Problem dar.

HAWK von Wolturnus
Der HAWK ist ein kompakter, robuster und einzigartiger Starrrahmen-Rollstuhl. Er überzeugt mit einem starken Rahmen,  ergonomischem Sitz bestechenden Fahreigenschaften sowie einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten.

Und viele weitere Neuheiten wie:
•    Flex – der neue Katheter für Männer von Coloplast
•    U3 L, S3 Swing, Flexmobil i6 von Volaris
•    Strike S, I Go, Mc Mig von Meyra
•    mySKATE und viele mehr

 

Ihr wollt mehr über die Neuheiten erfahren ? Meldet euch einfach unter info@rehability.de

Über den Autor

Alexa Heinzmann

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien